Familie

Gedicht: Advent der Kinderzeit

Advent der Kinderzeit
Redaktion ma-gazin
Geschrieben von Redaktion ma-gazin

Wir wünschen euch und euren Lieben einen wunderschönen ersten Advent. Weihnachten rückt nun unaufhörlich näher, falls ihr noch nicht wirklich in Weihnachtsstimmung seid, haben wir ein Gedicht für euch.


Advent der Kinderzeit

Wenn Kinder Schneemänner und Eiszapfen zählen
und sich Erwachsene mit der Schneeschaufel quälen,
wenn die Kinder beim „Brief ans Christkind“ sitzen,
während die Großen über dem Einkaufszettel schwitzen,
wenn Kinder Lieder singen und Kekse essen –
und wir uns mit Geschenkeinkäufen stressen,
wenn Kinderaugen voll Vorfreude strahlen –
und wir uns winden in der Hektik Qualen,
wenn wir geben der Weihnachtszeit am Stress die Schuld,
während Kinder auf’s Christkind warten – voll Ungeduld,
wenn die Großen die Hektik zu Weihnacht verfluchen,
während Kinder nach Rentierspuren und Engelshaar suchen,
wenn die Kleinen sich freuen auf all die Geschenke,
während ich oft schon an den Umtausch denke –
dann wünsch ich, er wär‘ nicht schon weg so weit –
mein wunderbarer Advent der Kinderzeit!

© 2012 Adventsgedichte.org (Tim Seeger GmbH)

Bild: Andrey Kiselev

Über den Autor

Redaktion ma-gazin

Redaktion ma-gazin

Hinterlasse ein Kommentar