Ausflug & Reise Schulkind

Elfjähriger Kalifornier will auf den Mount Everest

Redaktion ma-gazin
Geschrieben von Redaktion ma-gazin

Ein elfjähriger Kalifornier will auf den Mount Everest.

Der elfjährige Tyler Armstrong will als jüngster Bergsteiger überhaupt den Mount Everest besteigen. Seine Eltern teilten der Presse mit, dass die Tour für Mai 2016 geplant ist. Der Junge wäre dann zwölf Jahre und vier Monate, der aktuell jüngste Besteiger des höchsten Berges der Erde ist 13 Jahre und zehn Monate.


Der Kalifornier möchte den höchsten Gipfel der „Seven Summits“ (die sieben höchsten Berge der Welt) noch als Teenager bezwingen. Zwei der sieben Achttausender hat Tyler bereits geschafft.


ABC US News | World News

Das wäre nicht der erste Rekord für ihn. Als Neunjähriger hat er den 6962 Meter hohen Aconcagua in Argentinien, der höchste Berg der Anden, als jüngster Bergsteiger erklommen. Zu seinen weiteren Erfolgen zählt der Kilimandscharo (5895 Meter) und noch im August 2015 will er den Elbrus (5642 Meter) im Kaukasusgebirge besteigen – ein weiterer der „Seven Summits“.

Titelbild: Screenshot Facebook

Über den Autor

Redaktion ma-gazin

Redaktion ma-gazin

Hinterlasse ein Kommentar