Familie Kleinkind

Diese 5 Mitmachbücher für Kleinkinder bereiten gute Laune!

Mitmachbücher für Kleinkinder
Geschrieben von Helena

Kratzen, kraulen, klopfen!

Wir alle können Corona, Lockdown und Social Distancing nicht mehr hören. Um euch Familien und besonders euren Kindern die Zeit zu erleichtern, sind wir derzeit immer auf der Suche nach ausgefallenen und abwechslungsreichen Beschäftigungstipps für Kinder. Und weil eine Kindheit ohne Bücher nur halb so schön und lehrreich und heute außerdem der Welttag des Buches ist, haben wir für euch fünf tolle Mitmachbücher für Kleinkinder ausfindig gemacht.


Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter derzeit immer wieder abwechslungsreiche Tätigkeiten anzubieten, ist keine einfache Aufgabe. Wie wäre es, wenn ihr einfach zwei Fliegen mit einer Klappe schlagt? Beispielsweise indem ihr euren Kids vorlest und sie gleichzeitig für Interaktion begeistert? Mit den folgenden Mitmachbüchern für Kleinkinder wird das ein ganz großer Spaß und fördert spielerisch die kindliche Entwicklung!

5 Mitmachbücher für Kleinkinder

Mitmach Buch

Mitmach Buch

Ab 3 Jahren

Beim “Mitmach Buch“ mit den Illustrationen des französischen Künstlers Hervé Tullet geht es um das Erkennen von Farben, Zahlen und um Raum-Lage-Orientierung! Es ist sehr simpel gestaltet und besteht lediglich aus farbigen Kreisen. Für das 28-seitige Buch ist bereits ein wenig Konzentration erforderlich. Das Mitmachen besteht beispielsweise aus der Aufforderung: „Tippe den Kreis einmal an“…  „und nun nur die blauen Kreise“. Anders gesagt: „Mach, was das Buch dir sagt, und du wirst staunen!“

Die Krickelkrakels – Das bewegte Buch

Ab 4 Jahren

Das bewegte Buch

Bei diesem Mitmachbuch für Kleinkinder aus dem Oetinger Verlag wird geklopft, gedreht und gepustet. Genau genommen verwandeln die Kinder einen dicken Frosch durch einen Kuss in einen Prinzen, kratzen Monstern den Rücken und helfen dem Fallschirmspringer bei der Landung. Auch Wellen werden hier geschlagen und natürlich wird auch noch gesungen, gezählt und geschüttelt. “Die Krickelkrakels – Das bewegte Buch“ hält ganz bestimmt die gesamte Familie auf Trab und sorgt für gute Laune! Übermut tut halt manchmal einfach gut! 🙂

Nur noch kurz die Ohren kraulen?

Ab 2 Jahren

Nur noch kurz die Ohren kraulen

Eines unserer liebsten Mitmachbücher für Kleinkinder! Falls ihr noch nach einem zuckersüßen und interaktiven Zu-Bett-geh-Ritual sucht, ist das wundervoll illustrierte Mitmachbuch “Nur noch kurz die Ohren kraulen?“ aus dem Moritz Verlag die richtige Wahl! Nicht nur eure Kleinen, sondern auch Hasenkinder müssen irgendwann ins Bettchen. Und damit das so richtig Spaß macht, hat sich Autor Jörg Mühle ein tolles Ritual ausgedacht: Hier dürfen eure Knirpse in die Hände klatschen, das Kissen zurechtklopfen, die Ohren kraulen, den Rücken streicheln, zudecken, einen Gute-Nacht-Kuss geben und zum Schluss das Licht ausknipsen: „Gut gemacht, danke schön!“ Wenn dabei nicht die ganze Familie angenehm müde und entspannt wird und süße Träume hat, dann wissen wir es auch nicht. Hier findet ihr eine weitere Einschlafhilfe für Kinder und hier gibts Einschlaftipps für Schulkinder!

Zähne putzen, Pipi machen / Wieso? Weshalb? Warum?

Ab 2 Jahren

Mitmachbücher für Kinder

Eine Kindheit ohne “Wieso? Weshalb? Warum?“-Bücher vom Ravensburger Verlag ist gar nicht vorstellbar. Hier wird Wissen mit Unterhaltung und ansprechenden Illustrationen verbunden. Zwar ist das “Zähne putzen, Pipi machen / Wieso? Weshalb? Warum?“ kein direktes Mitmachbuch, es erklärt aber ganz präzise viele Abläufe im Bad wie Zähne putzen, baden, Haare kämmen, waschen und schneiden, Nägel schneiden oder aufs Töpfchen gehen. Dass die tägliche Hygiene auch ganz viel Spaß machen kann, wird mithilfe der beiden Protagonisten Marie und ihrem kleinen Bruder Jonas dargestellt. Zudem wird der Frage auf den Grund gegangen, wieso Hygiene überhaupt so wichtig ist. Wir empfehlen euch, das Buch einfach mal direkt im Badezimmer oder kurz vor dem “Waschgang“ vorzulesen und eure Kleinen somit spielerisch an die oft so gar nicht beliebten Wasch- und Pflegerituale zu gewöhnen. Hier verraten wir euch wertvolle Tipps zum Haarewaschen!

Schüttel den Apfelbaum – Ein Mitmachbuch

Ab 2 Jahren

Mitmachbücher für Kinder

Der Illustrator und Bestsellerautor Nico Sternbaum ist bereits ein Pionier der Mitmachbücher für Kleinkinder, die im Bassermann Verlag erscheinen. Wir sagen nur “Spiegel Bestsellerliste“ und Empfehlungen durch “Stiftung Lesen“. In dem Buch werden Kinder zum Schütteln, Schaukeln, Klopfen und auf den Kopf stellen motiviert. In den Hauptrollen? Ein Apfelbaum, das Kitzelmonster Kalle und die Tür eines geheimnisvollen Schlosses. Hier sind Spiel, Spaß und Spannung garantiert! Neben dem interaktiven Kinderbuch “Schüttel den Apfelbaum“ gibt es auch noch die Bücher “Schaukel das Schaf” und “Kitzel den Kakadu“.

Und jetzt viel Freude beim Vorlesen und Mitmachen! Und vergesst zwischendurch nicht, euren Kids das freie Spiel “beizubringen”!

Titelbild: © Wayhome Studio

Über den Autor

Helena

Ganz egal, ob wir selbst Eltern sind oder nicht - Kinder sind das Wertvollste, das uns das Leben bescheren kann. Und genau so möchte ich und sollten wir alle sie behandeln. Als gutes Vorbild vorangehen, ihnen Liebe und Aufmerksamkeit schenken und genug Raum zur freien Entfaltung geben. Das klingt nach einem schwierigen Unterfangen? Keine Sorge! Alle Einzelheiten klären wir schließlich auf ma-gazin.de! :)

Hinterlasse ein Kommentar