Kuratierter Beitrag

Deutschland wird Kinderland

Deutschland wird Kinderland
Redaktion ma-gazin
Geschrieben von Redaktion ma-gazin

Macht mit!

Als Mamas und Papas kennt ihr es nur zu gut. Sobald sich euer Alltag auf das Familienleben einstellt, bekommt ihr häufig zahlreiche Hürden in den Weg gelegt. Angefangen bei dem Wunsch, dass ihr nach der Geburt nicht mehr Vollzeit arbeiten wollt, über meckernde Menschen in der Bahn, weil euer Kind zu laut ist, bis hin zu fehlenden oder verdreckten Spielplätzen. Deshalb will sich Pampers nicht nur um gesunde Babypopos kümmern, sondern dazu beitragen, dass es euch und euren Kleinen an nichts fehlt. Im Rahmen der Initiative “Deutschland wird Kinderland” gibt es einen Ideenwettbewerb, bei dem ihr monatlich die Chance habt, ein Herzensprojekt für mehr Familienfreundlichkeit in die Tat umzusetzen!


Initiative “Deutschland wird Kinderland”

Kirchgarten in Frieda

Kirchgarten in Frieda

Die Initiative startete bereits im Juli 2015. Jeden Monat wird im Rahmen des Ideenwettbewerbs von einer namhaften Jury ein Gewinner mit der besten Idee gekürt und mit bis zu 5.000 Euro von Pampers unterstützt. Zehn tolle Projekte werden seitdem von Pampers gefördert und machen Deutschland somit ein Stück kinderfreundlicher.

Das sind die Jury-Mitglieder: Ein Vertreter der Marke Pampers, Mami-Bloggerin Camilla Rando von Mummy Mag, Kai Bösel vom Väterblog daddylicious, Hebamme Anja Constance Gaca und Wolfram Kons, Leiter Charity RTL Mediengruppe.

Projektbeispiele aus Frieda und Essen

Der Kirchgarten im hessischen Frieda wird derzeit zu einem Mehrgenerationen-Spielplatz umgebaut. Die ganze Geschichte könnt ihr hier noch mal nachlesen.

David Glaubitz ist dreifacher Vater und hat mit der Unterstützung durch Pastor Wolfgang Schulz in den Räumlichkeiten der Christuskirche in Essen Schonnebeck ein gemütliches Plätzchen für einen Winterspielplatz gefunden. Das Projekt besteht zwar bereits seit 2010, doch dank Pampers konnten die Kosten für die Saison 2015/2016 fast komplett gedeckt werden.

Kirchgarten Frieda

Kirchgarten Frieda

Macht mit und erfüllt euch euer Herzensprojekt!

Ihr wünscht euch schon lange, dass euer Lieblingscafé eine sichere Krabbel-Ecke bekommt? Der Spielplatz ums Eck besteht nur noch aus einer Schaukel und einem verdreckten Sandkasten? Euer Arbeitgeber stellt euren Knirpsen ein Spielzimmer zur Verfügung, aber für ausreichend Spielzeug und eine gemütliche Ecke für den Mittagsschlaf hat es nicht gereicht? Dann sendet noch heute eure Projektidee ein und sichert euch mit etwas Glück bis zu 5.000 Euro, um euer Vorhaben zu verwirklichen.

“Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann würde ich mir schon wünschen, dass es uns in Deutschland leichter gemacht wird, Kinder zu bekommen und dass uns mehr Dankbarkeit entgegengebracht werden würde.” (Zitat einer Mutter zur “Deutschland wird Kinderland”-Initiative)

Im Video könnt ihr weitere Kommentare von Eltern hören, die euch sicher bekannt vorkommen!

Ihr wollt die Initiative unterstützen, ohne ein eigenes Projekt einzureichen? Dann klickt einfach hier auf den Button “Mein Klick für mehr Kinderfreundlichkeit”.

Titelbild: Winterspielplatz in Essen Schonnebeck – Pampers Initiative “Deutschland wird Kinderland”
Bilder: Pampers Initiative “Deutschland wird Kinderland”

Merken

Merken

Merken

Über den Autor

Redaktion ma-gazin

Redaktion ma-gazin

Hinterlasse ein Kommentar