Aufgeregt

Ein Zwilling kommt selten allein

Ein Zwilling kommt selten allein
Redaktion ma-gazin
Geschrieben von Redaktion ma-gazin

Niv und Ran Cohen sind Zwillingsbrüder und haben im Abstand von vier Tagen Zwillingsschwestern geheiratet. Kurz darauf haben beide Brüder eine Familie gegründet, ihre Töchter (keine Zwillinge 😉 ) haben im Abstand von nur 20 Minuten das Licht der Welt erblickt.

Da die Brüder sehr gläubig sind, machen sie ihren Rabbi für die göttlichen Fügungen verantwortlich. “Wir haben immer gewusst, dass unsere Paarung vom Himmel gelenkt war, aber in dieser Woche haben wir die Bestätigung bekommen”, sagte Niv Cohen kurz nach der Geburt seiner Tochter.

Die ganze Geschichte der Zwillinge Niv und Ran könnt ihr hier in der Welt lesen.

Titelbild © Donnie Ray Jones(flickr) CC BY 2.0

Über den Autor

Redaktion ma-gazin

Redaktion ma-gazin

Hinterlasse ein Kommentar