Hübsch

Eine Quilt für alle Fälle

Redaktion ma-gazin
Geschrieben von Redaktion ma-gazin

Es ist soweit! Eure beste Freundin oder eure Schwägerin oder Schwester ist schwanger und wird bald Mama. Die erste Baby Shower, d.h. die erste Babyparty steht an und ihr müsst euch langsam Gedanken über ein hübsches und praktisches Mitbringsel machen. Strampler und Kuscheltiere sind süß und wichtig, aber wie wäre es denn einmal mit etwas Individuellerem? Oder mit etwas Traditionellem im neuen Gewand? Wir stellen euch Babygeschenke vor, die man bestimmt nicht in jeder Babyabteilung im Kaufhaus findet.

Eine Frau, eine Nähmaschine und jede Menge wunderschöne, farbenfrohe und leuchtende Stoffe, Muster und Ideen. Seit Friederike Sieverts Kinder aus dem Gröbsten heraus sind, hängt sie buchstäblich an der Nadel und näht, stickt und designt was das Zeug hält. Und das sowohl für erwachsene Liebhaber bunter und ausgefallener Accessoires, als auch für Babies und Kleinkinder. Wer also in nächster Zeit im Freundes- oder Familienkreis Nachwuchs zu erwarten hat, kann sich bei „Riekes Stoffdesign“ für die Baby Shower oder auch für nach der Geburt mit den passenden Geschenken für Neugeborene eindecken. Riekes Auswahl und Einfallsreichtum kennen keine Grenzen.

quilt_2

Süße und praktische Taschen, handgemacht und customized, Foto: Riekes Stoffdesign

Rieke ist Mutter von zwei Söhnen, die jedoch irgendwann nicht mehr benäht und bestickt werden wollten. Durch die neugewonnene Freizeit und durch Zufall, bei einem Spaziergang durch ihren Wohnort Porta Westfalica, entdeckte sie den Stoff, aus dem ihre Designträume sind. In einem Stoffladen ließ sie sich, durch die wunderbare Vielfalt an Farben, Mustern und Kreationen dazu inspirieren, selbst zu Nadel und Faden zu greifen und einfach loszulegen – ohne vorher absolvierten Näh- oder Designkurs. All das, was Rieke macht, hat sie sich selbst beigebracht. Und sie kann sich nichts Schöneres mehr vorstellen.

quilt_3

Wie auf Blumen gebettet: Riekes Kissenbezüge sind farbenfroh und machen gute Laune, Foto: Riekes Stoffdesign

Mittlerweile hat Rieke schon viele Bereiche des Nähens ausprobiert und perfektioniert. Sie entwirft eigene Stickdateien und Anleitungen und gibt auch Nähkurse für diejenigen, die ihre Babygeschenke lieber selbst herstellen wollen. Für alle anderen weniger begabten Nadelartisten gilt: Geht auf Riekes Homepage, klickt euch durch ihre Stoffwelten und sucht euch etwas aus den unglaublich vielen und unvergleichlichen Designs aus und gebt es in Auftrag. Auch Customizing-Wünsche werden gerne angenommen. Wenn ihr z.B. euer frischgeschlüpftes Patenkind Felix mit einem individuell  bestickten und ausgefallenen Kissen, einem handgemachten Quilt oder einer Tasche, einer Schmusedecke oder Kirschkern-Wärmekissen beschenken wollt, dann lasst doch auch direkt seinen Namen mit draufsticken. So ist es wirklich seins, für alle Zeit.

quilt_4

Perfekt zugeschnitten – die erste, ganz persönliche Tagesdecke für das Baby, Foto: Riekes Stoffdesign

„Ich möchte mit meiner Arbeit ganz bewusst etwas Einzigartiges schaffen, zugeschnitten auf jeden einzelnen Kunden”, sagt Rieke über ihre Arbeit und Nähleidenschaft. Einem bestimmten Stil oder Farbkombination ist sie nicht verfallen. Rieke ist immer für neue Idee und frische Inspirationen offen. Damit auch jedes ihrer verspielten Stücke anders und einzigartig bleibt.

Wenn ihr jetzt mehr über Riekes Stoffdesign erfahren und ihre fantasievollen Kreationen bestaunen wollt, dann folgt diesem Link zu ihrer Homepage und schaut euch ihre Designs in ihrer Galerie an.

quilt_5

Nicht nur später für die Tochter, sondern auch jetzt schon für die Mama ein Spitzen-Accessoire, Foto: Riekes Stoffdesign

Titelbild: Riekes Stoffdesign

Über den Autor

Redaktion ma-gazin

Redaktion ma-gazin

Hinterlasse ein Kommentar