Aufgeregt

Daniela Katzenberger: Hilfe, mein Kind zahnt!

Katzenberger
Saskia
Geschrieben von Saskia

Eltern werden ist nicht schwer, …

Wir haben euch schon einige Tipps gegeben, wie ihr euren Kleinen das Zahnen erleichtern könnt. Was wir dabei vergessen haben? Euch Eltern! Ihr habt es in dieser Phase nämlich auch nicht leicht. Schlaflose Nächte, zahlreiche Tränchen müssen getrocknet werden und Zeit für euch und euer Wohlbefinden bleibt dabei auch gründlichst auf der Strecke. Daniela Katzenberger geht es übrigens genauso. Vielleicht tröstet euch das ja. 😉


Aber wem erzählen wir das?! Ihr wisst ja längst, dass das Eltern-Los nicht immer das einfachste ist. Promis geht es übrigens ganz genau so. Kein Make-up, keine aufwendige Frisur, sondern Augenringe, Müdigkeit und Co. gehören einfach zu jedem Elterndasein dazu.

Promi-Sternchen Daniela Katzenberger machte ihrer Mama-Müdigkeit via Facebook Luft und zeigt mit diesem ehrlichen Bild die ungeschönte Wahrheit. Weil ihre kleine Sophia mit ihrem fünften Zähnchen kämpft, geht auch Mama Daniela wortwörtlich auf dem Zahnfleisch. Da kann man nur hoffen, dass ihr Mann Lucas Cordalis auch mal hin und wieder die Tränchen trocknet und Frau Katzenberger ihren mehr als wohlverdienten Schlaf nachholen kann. Denn dieser ist eben nicht nur für das Aussehen, sondern vor allem für Mamis und Papis Gesundheit unverzichtbar.

Aber wem sagen wir das 🙂

Titelbild: Michael SchillingCC BY-SA 3.0

Über den Autor

Saskia

Saskia

Knapp über 30 und noch keine eigenen Kinder, aber immerhin vierfache Tante. Mein Vorteil? Ich wickel, kuschel, darf (hin und wieder) erziehen, spielen, rumalbern und die Knirpse wieder den Eltern übergeben, wenn ich eine Pause von all dem benötige. Das klingt natürlich gemein, aber wenn der eigene Nachwuchs dann irgendwann da ist, werde ich den Vollzeitjob als Mama ganz sicher auch nicht mehr missen wollen. Meistens jedenfalls ;)

Hinterlasse ein Kommentar